•  
  •  

Wir möchten uns kurz vorstellen:

Die Gröllheimer erlebten Ihren ersten Auftritt als Eishockeymannschaft schon 1985. Anlässlich eines Plauschspieles gegen den damaligen Fanclub des EHC Arosa.

Der eigentliche MSC Gröllheimer wurde dann 1986 von ein paar Motorradfreaks gegründet.Anfänglich ritten wir fast pausenlos auf unseren Feuerstühlen durch die Gegend und machtendie Landstrassen im In- und Ausland unsicher. Manch schöne Story wird heute noch zum Besten gegeben.

Wie es nun mal so ist hat sich das ganze im Laufe der Jahre entwickelt und unser Club mutierte zu einem Freizeit- und Familienverein, bei welchem jedoch das Motorradfahren sicher nicht zu kurz kommt!

Wir haben uns zum Ziel gesetzt:

  • Die Förderung des fairen Motorradfahrens.
  • Eine aktive und attraktive Gestaltung unserer Freizeit.
  • Die Kameradschaft unter uns zu pflegen.
  • Veranstaltungen zu organisieren oder daran teil zu nehmen.

Wir sind zurecht stolz darauf, das wir auch nach so langer Zeit immer noch als Club zusammen sind und
jedes Jahr zahlreiche Anlässe, Ausfahrten und Veranstaltungen bestreiten.